Volkshochschule
Röhrmoos
 
 

Klangentspannung
Veranstaltung im Rahmen des Gesundheitstages

Nehmen Sie eine Auszeit vom Alltag und lassen Sie sich durch unsere Seelenklänge entführen ins Land der Phantasie. Die obertonreichen Klänge der Klangschalen harmonisieren sanft unseren Körper und führen uns in Leichtigkeit. Vielleicht möchte der Körper endlich einmal loslassen, die Gedanken zur Stille kommen. Es kann eine neue, sichere und stabile Basis für die Entwicklung von Selbstheilungskräften geschaffen werden. Die tibetanischen Klangschalen laden ein zum Hinspüren, sich berühren lassen von harmonischen Schwingungen, sich im Klang neu erfahren und ordnen, sich in der Stille erleben.

Seit unserer ersten Begegnung 2016 bei einem Klangentspannungs-Seminar hat uns die Begeisterung dieser hochwirksamen Methode nicht mehr losgelassen.
Nachdem wir 2017 die Ausbildung zur Klangschalen-Praktikerin am Peter-Hess-Institut absolvierten, möchten wir auf diesem Wege durch unsere Klang- und Phantasiereisen die Wirkungsweise der obertonreichen Klänge auf Körper, Geist und Seele an Sie weitergeben.

Beginn:Sonntag, 18. Februar 2018
Ende:18. Februar 2018
Uhrzeit:von 11:00 Uhr bis 11:30 Uhr
Dauer:1 Termin
Leitung:
Corinna Zetzmann-Dyrda
und
Brigitte Kneidl
Nummer:172P44090
Ort:Petershausen,Pfarrangerweg 6Anfahrt
Raum:
Grundschule, E 07
vhs vor Ort:
Belegung:
 
Kurs merkenJetzt anmelden

Weitere Kurse von

KursOrtBeginnKursnr.
Mit Klangschalen alle Sinne der Kinder fördern
ab 6 Jahren
PetershausenMo 20.11.17172P16430
Der Kurs ist beendet.
Gartenträume statt Novemberfrust
PetershausenSa 04.11.17172P44600
Der Kurs ist beendet.
 
Wir rechnen auch mit Jobcenter-Gutscheinen ab! Fragen Sie bei Ihrer vhs vor Ort nach, wir helfen Ihnen gerne!
entwickelt von cmx Konzepte
 und Webovations
cmxKonzepte© 
Sie erreichen uns:
Mo, Di, Mi, Do
Di
Mi, Do
Fr
09.00-12.00 Uhr
15.00-18.30 Uhr
15.00-17.00 Uhr
11.00-13.00 Uhr

Wenn Sie uns während dieser Zeit nicht erreichen, sind alle Telefonleitungen belegt. Bitte sprechen Sie Ihre Nachricht auf Band, wir rufen Sie dann umgehend zurück.

In den Ferien gelten eingeschränkte Telefonzeiten. Bitte beachten Sie die Ansagen!